Dokumentenhandling

/Dokumentenhandling
Dokumentenhandling2018-12-06T15:11:01+00:00
redtagger-t-300

Systeme und Anlagen für den Einsatz in Kommissionier- und Verteilzentren

Sendungsdokumentenhandling mit redtagger.

Automatisiertes und effizientes Handling von Sendungsdokumenten
redtagger ist die ideale Lösung zur Automatisierung des Einlegeprozesses von Dokumenten in Kartonagen, zum Aufbringen von Etiketten und weiteren angelagerten Prozessen. Die Integration unserer redtagger-Systeme ermöglicht einen flexiblen Warenfluss sowie die Steigerung der Produktivität durch die Automatisierung von zeitraubenden manuellen Tätigkeiten. Durch die Kompatibilität mit unseren APACHE-Systemen steigert redtagger den Automatisierungsgrad des Warenausgangs um ein Vielfaches. redtagger lässt sich problemlos in Ihre bestehende Förderbandanlage integrieren um Ihre Effizienz zu steigern.

redtagger-animation

Was ist Sendungsdokumentenhandling?

Print & Place

redtagger T-200 side

redtagger T-200

redtagger ermöglicht ein vollständig automatisiertes Drucken und Einlegen von Sendungsdokumenten wie Lieferscheine, Rechnungen, Antwortetiketten, oder Überweisungsträger. Das System wird in ihr bestehendes Fördersystem integriert und steigert somit Ihre Effizienz um ein Vielfaches. Timing spielt hierbei eine wichtige Rolle: Das System überprüft kontinuierlich die Übereinstimmung zwischen Dokument und Paket um Fehler zu vermeiden.

Print & Merge

Zu unseren Kompetenzen gehört auch das Zusammenführen von Dokumenten und Ware. Unser Merging-System führt nach dem Druck der benötigten Dokumente die Ware mit den Dokumenten zusammen. Somit gehört manuelles Zusammenführen der Vergangenheit an.

Die Etikettierung und Kennzeichnung und das Mergen sämtlicher Versandgüter für den Warenein- und ausgang sowie die Belegbeilage in Lieferscheintaschen, garantieren für einen schnelleren und kostensparenden Versandprozess.

Was sind Ihre Vorteile?

  • Wartungsfreundlichkeit durch optimierte, leicht zugängliche Bauweise

  • Hohe Wirtschaftlichkeit mit großer Zeitersparnis, z.B. Just in time Druckdaten- Verarbeitung

  • Bedarfsorientierte Energienutzung

  • Sehr geringe Geräuschkulisse

  • Hohe Durchsatzleistung durch automatisierte Auftragsabwicklung

  • Einfache Benutzerführung durch einheitliche Visualisierung

  • Entwickelte und angepasste Steuerung, eigens für die spezifischen Anwendungen

  • Softwareschnittstellen u.v.m aus einer Hand