Frachtvermessung

Volumenmessung
Stammdatenerfassung
Frachtcheckpunkte
Paketvermessung
Luftfrachtkontrolle
Frachtannahme
Mehrplatzvermessung (Multizonenfähigkeit)

Platzbedarf / Stammdaten

Messgeräte für Platzbedarf
Kleinteileverwiegung
Stauraumoptimierung
Verpackungsplanung
Lageroptimierung
Stammdatenerfassung
Stammdatenpflege
Verpackungskontrolle
Messgeräte für Bücher, Broschüren und CDs

Dokumentenhandling

Belegbeilage in Lieferscheintasche Einschub von Rechnungen, Retouren usw. in die Versandkartonage Etikettierung und Kennzeichnung sämtlicher Versandgüter für den Warenein- und ausgang Sehr geringe Geräuschkulisse Hohe Durchsatzleistung durch automatisierte Auftragsabwicklung Einfache Benutzerführung durch einheitliche Visualisierung

Integration

Perfekte Integration für effiziente Prozesse

Von Förderanlagen über die automatische Volumenvermessung im Durchlauf bis hin zu komplexen Lagerverwaltungssystemen – Die nahtlose Integration von Hard- und Software, welche sämtliche Prozesse und Abläufe optimieren, ist unverzichtbar für einen reibungslosen und effizienten Betrieb. All unsere Systeme und auch individuelle Projekte, integrieren unsere Software-Entwickler durch perfekt angepasste Schnittstellen die bestehende IT-Infrastruktur.

Jahrelange Erfahrung und die Kompetenz und Flexibilität eines schlagkräftigen Teams sorgen für Materialfluß. Steuerungs- und Antriebstechnik, SPS-Software, mobile Datenerfassung und Lagerverwaltung gehören genauso zu unseren Kernkompetenzen wie die Flexibilität bei Wartung, Service und Störungsbehebung.

Lagerverwaltung und Materialflusssteuerung

Was liegt näher? Mit einer gehörigen Portion Erfahrung in der Logistikautomation und dem aus der Entwicklung der APACHE Frachtdatenerfassung gewonnenen Know-How schließen wir die Lücke zwischen Maschine und EDV. Ob mobile Datenterminals in der Verladung von Möbeln oder in vollautomatischen Lagern – Langjährige Kunden gewinnt man nur durch systemgerechte und flexible Lösungen.

Service und Wartung

Insbesondere in der Logistik kommt es auf Sekunden an, wenn ein Rad ins andere greift. Die Verfügbarkeit muss sichergestellt und kontinuierlich verbessert werden. Bei der Erreichung dieses Zieles hilft ein strukturierter und flexibler Anlagenservice. AKL-tec bietet diesen.

News

Smarte Demonstrationsfabrik Siegen GmbH

|

Kürzlich haben wir die SDFS Smarte Demonstrationsfabrik Siegen GmbH besucht. Sie sitzt in einem hochwertig renovierten Gebäude des Unternehmens Achenbach Buschhütten GmbH & Co. KG, welches viel Platz für Innovationen bietet. Das Ziel der Smarten Demonstrationsfabrik ist es, mit Kooperationspartnern innovative, marktfähige Produkte herzustellen, den Schritt ins digitale Zeitalter zu wagen und die Bedeutung der Industrieregion Südwestfalen weiter zu stärken. […]

In-House-Schulungen für mehr Transparenz

|

Sie arbeiten im Schichtbetrieb und möchten, dass alle Mitarbeitenden über den gleichen Wissenstand bezüglich unserer Produkte verfügen? Sie möchten das Knowhow des Bedienerpersonals erweitern und allen Mitarbeitenden die internen Abläufe verdeutlichen? […]

Neues Produktvideo zu APACHE s9 und redtagger!

|

Kennen Sie schon unseren neuen Produktfilm? Unser Geschäftsführer Rüdiger Elben stellt hier unser Allround-Talent, den APACHE s9 vor: Ein System – viele Möglichkeiten! Das mehrdimensionale Messgerät erfasst nicht nur Länge, Breite, Höhe und Gewicht der Fracht, sondern bietet zahlreiche weitere Optionen, die eine zentrale 3D-Erfassung ermöglichen und die Prozesse neu definieren. […]

Klartextlesen – für unsere Technik kein Problem

|

Unsere APACHE Conveyor-Systeme bieten zum einen den Vorteil, dass das Messen und Wiegen im Vorbeifahren, also ohne Stopp des Fördervorgangs, möglich ist. Zum anderen sind unsere Kameras in der Lage, Klartext von Labeln und anderen Etiketten abzulesen. In einem weiteren Schritt werden die gewonnen Daten zusätzlich zu einfachen und fortgeschrittenen Stammdaten an ein Warehouse- oder Transport Management System übermittelt.

AKL mit Keynote auf der Logimat!

|

Auf der LogiMAT-Messe, die vom 19. bis 21. März ihre Pforten öffnet, wird unser Geschäftsführer Ruediger Elben einen Vortrag mit dem Titel "Sharp eyes for your logistics - Fortgeschrittene und valide logistische Stammdaten als Qualitätsaufgabe" halten. Der Vortrags-Slot ist am letzten Messetag von 12 bis 12:20 Uhr. Wir freuen uns auf viele Besucher!

APACHE first choice bei Libra Logistic Services

|

Ein weiteres Beispiel für zufriedene Kundschaft – über unseren Partner LYL INGENIERÍA können wir in dieser Woche ein neues Produktvideo zum APACHE portal first choice vorstellen. […]